Startseite Honorar
Honorare/Formulare


Renten- und Versicherungsberatung ist Rechtsberatung. Dem entsprechend ist die Beratung des Renten-/Versicherungsberaters mit einem Honorar zu vergüten. Hier lehne ich mich an das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) an. Da für die Versicherungsberatung häufig keine sach- und leistungsgerechte Abrechnung nach Gegenstandswerten möglich ist, vereinbare ich eine Zeitvergütung gem. beiliegender Honorarvereinbarung und dem Beratervertrag.


Steuerlicher Hinweis:
Für Firmen sind die Aufwendungen in der Regel als Betriebskosten anerkannt.
Die Finanzämter erkennen in der Regel Rechtsberatungs- und Prozesskosten sowie an Rentenberater / Versicherungsberater gezahlte Honorare, die im Zusammenhang mit Ansprüchen aus der gesetzlichen Rentenversicherung, aus privaten Rentenversicherungen (ohne Kapitalbildung), Berufsunfähigkeitsabsicherung sowie aus der betrieblichen Altersversorgung stehen, als Werbungskosten an (BdF IV B 5-S 2255-357/97).

Nachfolgend Dokumente als Beispiel zum Download als PDF-Daten

Erstinformation

Beratervertrag

Honorarvereinbarung Privatmandanten

Weitere Fragebögen und Formulare, z.B. zur Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung und zur Rentenberatung, meine Datenschutzerklärung und Vollmachten stelle ich Ihnen gerne gezielt bei Anfrage (per E-Mail) zur Verfügung. Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

 

Mitglied im

mitglied.png



Designed by Christof Kövesi.